Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Präsenz

Seien Sie dort präsent, wo Ihre Kunden sind: Überall. Mit Smartphone-Apps und mobil-optimierten Webseiten.

Rasant wachsender Anteil mobiler Geräte an den gesamten Seitenaufrufen (Quelle: statcounter.de)
Rasant wachsender Anteil mobiler Geräte an den gesamten Seitenaufrufen (Quelle: statcounter.de)

Responsive und mobile Webseiten

Normale Webseiten funktionieren auf Smartphones und Tablets eigentlich wie auf dem gewohnten PC-Monitor. Warum Sie trotzdem überlegen sollten, unterschiedliche Geräte mit optimierten Layouts anzusprechen:

  • Lesbarkeit auf kleinen Bildschirmen: Sie möchten, dass Ihre Besucher die angebotenen Informationen lesen. Das sollten Sie ihnen so einfach wie möglich machen und von ihnen nicht verlangen, diese auf kleinen Bildschirmen per Zoomen und Schieben erst zu suchen. Größere Schriften, eine Anordnung untereinander statt nebeneinander sowie das Ausblenden unwichtigerer Seitenelemente sorgen für mehr Übersicht.
  • Touch-Bedienbarkeit: Links, Buttons und Formularelemente, die mit einem Finger bedient werden sollen, benötigen eine größere Trefferfläche als für den Mauszeiger.
  • Ladezeit und Datenvolumen beim mobilen Browsen: Mobile Verbindungen sind erheblich langsamer – aber gerade mobile Besucher sind eher ungeduldig, suchen eilig eine spezifische Information. Ersparen Sie ihnen lange Wartezeiten und unnötige Belastung ihres Downloadvolumens, indem nur die wirklich benötigten Elemente geladen werden.
  • Große und hochauflösende Bildschirme: Nicht nur kleine und mobile Geräte profitieren von optimierten Layouts: Moderne PC-Monitore bieten immer mehr Bildschirmfläche und Auflösung, die Sie sinnvoll nutzen können: für breitere Elemente, zusätzliche Spalten oder hochaufgelöste Bilder.

Um die unterschiedlichen Geräte und Benutzergruppen gezielt anzusprechen, stehen drei Wege zur Auswahl:

Responsive Design: Passt sich optimal den unterschiedlichen Geräten an
Responsive Design: Passt sich optimal den unterschiedlichen Geräten an

Responsive Webdesign

„Responsive“ Webseiten reagieren automatisch darauf, wie viel Platz zur Verfügung steht: Die gleiche Seite kann dann auf einem Tablet anders aussehen als auf einem Desktop-Bildschirm, auf einem Smartphone erscheint wiederum automatisch ein für kleine Bildschirme optimiertes Design. Vorteil dieses Ansatzes ist die große Wirkung bei verhältnismäßig geringem Aufwand  sowie die Möglichkeit, z. B. auch große Anzeigegeräte mit angepassten Layouts zu versorgen.

Aufgrund der großen Menge unterschiedlichster Anzeigeformate ist ein responsives Layout für jeden modernen Web-Auftritt absolut empfehlenswert.

Mobile Seite mit jQuery Mobile
Mobile Seite mit jQuery Mobile

Mobilversionen

Smartphone-Nutzer können noch gezielter angesprochen werden mit einer eigenen, speziell für mobile Endgeräte optimierten Version der Seiten (häufig erreichbar unter URLs wie „mobil.xyz.de“ oder „m.xyz.de“). Der Vorteil liegt in der reduzierten Datenmenge und damit in schnelleren Ladezeit der Seiten. Der dafür nötige Mehraufwand für das Anbieten zweier getrennter Auftritte kann reduziert werden durch den Einsatz eines Content Management Systems, das gleichzeitig beide Auftritte mit Inhalten versorgt.

Mobilversionen empfehlen sich für Seiten, die häufig und von vielen Besuchern besucht werden oder komplexe Funktionen anbieten, beispielsweise Online-Shops, Geschäftsprozesse oder Geräteschnittstellen.

Apps

Mit einer eigenen App gehen Sie noch einen Schritt weiter auf Ihre Benutzer zu: Diese kleinen Programme werden auf Smartphones und Tablets installiert. Sie müssen daher nur noch minimale Datenmengen mit dem Server austauschen.

» Mehr zum Thema: Apps für iOS und Apps für Android

Ihr Ansprechpartner zum Thema Responsive und mobile Webseiten:

Stefan Schleifer
Geschäfts­führer
Stefan Schleifer, Geschäftsführer der Internetfabrik GmbH

Für ein kostenloses Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung: